Aktuelles

704, 2018

Der Weltgesundheitstag 2018

Es gibt nicht viele Dinge, die unbezahlbar sind. Dinge, die so wertvoll sind, dass man sie mit Geld nicht aufwiegen kann. Unsere Gesundheit gehört gewiss in die Kategorie der unbezahlbar wichtigsten Dinge im Leben eines Jeden von uns.

2103, 2018

Internationaler Tag gegen Rassismus

Alltagsdiskriminierung, rassistische Gewalt und Stereotypen in den Medien erinnern uns daran, dass der Einsatz gegen den Rassismus eine alltägliche Herausforderung für unsere plurale und vielfältige Gesellschaft bleibt. Am 21. März 1960 wurde eine friedliche Demonstration in Sharpeville in Südafrika in Reaktion auf ein Gesetz über die Apartheid blutig niedergeschlagen und hat 69 Menschen das Leben gekostet. In Reaktion darauf haben die Vereinten Nationen 1966 den 21. März als „Internationalen Tag zur Überwindung von Rassendiskriminierung“ ausgerufen.

803, 2018

Weltfrauentag 2018

Wir gratulieren allen Frauen, ganz herzlich zum Internationalen Frauentag! Seit 1911 feiern Frauen den "Internationalen Tag der Frauen“. In diesem Jahr ist es ein historisches Datum: das 100-jährige Jubiläum des Wahlrechtes für Frauen in Deutschland.

2702, 2018

Essener Tafel: Keine Hilfe für ausländische Mitbürger

Die Essener Tafel sorgte für viel Aufsehen aufgrund des kürzlich bekanntgewordnenen Ausschlusses von Hilfsbedürftigen mit einer ausländischen Staatszugehörigkeit. Auf der Webseite heißt es knapp, dass „aufgrund der Flüchtlingszunahme in den letzten Jahren, der Anteil ausländischer Mitbürger [um] 75% angestiegen“ sei und der Vorstand sich daher gezwungen sehe, ihre Hilfe zurzeit nur Kunden mit deutschem Personalausweis anzubieten.

1012, 2017

Der Tag der Menschenrechte

In jedem Jahr wird weltweit der 10. Dezember als Tag der Menschenrechte gefeiert. Er soll daran erinnern, dass an diesem Datum durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen im Jahre 1948 die Erklärung der Menschenrechte verabschiedet wurde.

512, 2017

Internationaler Tag des Ehrenamtes: Wir danken den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern

Auf der ganzen Welt engagieren sich mehr als 140 Millionen Menschen für Dinge, die Ihnen so wichtig sind, dass sie ehrenamtlich dafür arbeiten. Vor allem in den Entwicklungsländern und den Kriegs- und Katastrophengebieten dieser Welt ist diese Hilfe eminent wichtig und hoch effizient.

2011, 2017

Pressemitteilung zum „Internationalen Tag der Kinderrechte“

An einem Tag wie diesem, dem „Internationalen Tag der Kinderrechte“, müssen wir uns bewusst machen, dass es noch immer Tausende von Kindern gibt, denen es nicht vergönnt ist, in Geborgenheit und Sicherheit, beschützt und umsorgt ihre Kindheit zu verleben.

1611, 2017

Pressemitteilung: VEZ ruft zur Teilnahme am bundesweiten Vorlestag auf

Pressemitteilung - Düsseldorf, 15.11.2017 Am 17. November 2017 rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung ganz Deutschland zur Teilnahme am bundesweiten Vorlesetag auf. lesen, vorlesen, vorlesen lassen, gemeinsam lesen - in jedem Falle und für alle ein Gewinn. Lesen - das ist die sinnvollste Art und Weise, mit der Welt in näheren Kontakt zu kommen, sie sich um ein [...]

3110, 2017

Reformationstag

Der 500. Jahrestag der Reformation ist ein ganz besonderes Jubiläum, vor allem für die Protestantinnen und Protestanten in Nordrhein-Westfalen. Dieses Jubiläum möchten wir als Anlass nehmen um das Potenzial der Religion für einen weltweiten Frieden und eine weit gefächerte Bildungsteilhabe hervorzuheben. […]

310, 2017

Tag der Deutschen Einheit: Grund- und Menschenrechte stärken

„Gerade weil in Deutschland unterschiedliche Kulturen, Religionen und Lebensstile zu Hause sind, gerade weil Deutschland immer mehr ein Land der Verschiedenen wird, braucht es die Rückbindung aller an unumstößliche Werte. Einen Kodex, der allgemein als gültig akzeptiert ist.“ Ehemaliger Bundespräsident Joachim Gauck (2015) Die Worte von unserem ehemaligen Bundespräsidenten zur deutschen Einheit aus dem Jahr 2015 sind in Anbetracht der [...]