Der Kölner Bundestagsabgeordnete Rolf Mützenich (SPD) hat unseren Mitgliedsverein Interkultureller Dialog e.V. – ikultbesucht. Dort hat er mit der stellvertretenden Vereinsvorsitzenden Hanife Tosun und mit dem Vorstandsvorsitzenden des „Verband Engagierte Zivilgesellschaft in NRW e.V.“ Gespräche, u.a. über die aktuelle Situation der Türkei geführt. Auf seiner Facebook-Seite schreibt Mützenich weiter: 
„Vor allem habe ich mich mit Betroffenen ausgetauscht. Die Angst vor Haft und weiteren Repressalien war ein großes Thema.“

Hier klicken, um die Webseite von Interkultureller Dialog e.V. – ikult“ zu besuchen.