Ramadan NRWVEZ PressemitteilungenVEZ Ehrenamtspreis 2018

Aktuelles

Pressemitteilung zum Internationalen Tag der Demokratie

Pressemitteilung Düsseldorf, 15.09.2018 Internationaler Tag der Demokratie 2018 Im Jahr 2007 wurde der 15. September von der Generalversammlung der Vereinten Nationen zum Internationalen Tag der Demokratie erklärt. Das Ziel des Tages sind die Förderung und Verteidigung der Grundsätze der Demokratie. [...]

Pressemitteilung

Aktuelle Mitteilung Düsseldorf, 08.07.2018 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder, uns hat die Anfrage erreicht, ob der unten angegebene Flyer uns oder unseren Mitgliedsvereinen zuzuordnen ist. Der Flyer wurde im Raum Dortmund in die Briefkästen von einigen Haushalten eingeworfen. [...]

Iftar Gala 2018

Köln, 07.06.2018 In Kooperation mit den lokalen Kölner Vereinen Forum Colonia für kulturelle Vielfalt e.V., Interkultureller Dialog e.V., SYNKO Synergie Köln e.V., Vera e.V. Frauennetzwerk Köln und Türkisch Deutscher Akademiker Bund e.V. organisierte der Verband engagierte Zivilgesellschaft in NRW e.V. am 7. Juni im Schulzentrum Buchheim [...]

Ramadan Grüße

Das VEZ-NRW Team wünscht allen Muslimen einen gesegneten Monat Ramadan, und hofft, dass er der ganzen Menschheit Frieden und Besinnlichkeit bringt.

Tag des Grundgesetzes 2018

Heute vor neunundsechzig Jahren, am 23. Mai 1949, wurde das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland verkündet. Seitdem ist die Bundesrepublik eine lebendige, freiheitliche, rechtsstaatliche Demokratie.

Verband startet Ramadan-Aktion

Durch eine einzigartige Aktion sollen interessierte Menschen bei Gastfamilien am Fastenbrechen im Ramadan teilnehmen. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die Webseite www.ramadan-nrw.de.

Der Weltgesundheitstag 2018

Es gibt nicht viele Dinge, die unbezahlbar sind. Dinge, die so wertvoll sind, dass man sie mit Geld nicht aufwiegen kann. Unsere Gesundheit gehört gewiss in die Kategorie der unbezahlbar wichtigsten Dinge im Leben eines Jeden von uns.

Internationaler Tag gegen Rassismus

Alltagsdiskriminierung, rassistische Gewalt und Stereotypen in den Medien erinnern uns daran, dass der Einsatz gegen den Rassismus eine alltägliche Herausforderung für unsere plurale und vielfältige Gesellschaft bleibt. Am 21. März 1960 wurde eine friedliche Demonstration in Sharpeville in Südafrika in Reaktion auf ein Gesetz über die Apartheid blutig niedergeschlagen und hat 69 Menschen das Leben gekostet. In Reaktion darauf haben die Vereinten Nationen 1966 den 21. März als „Internationalen Tag zur Überwindung von Rassendiskriminierung“ ausgerufen.

Weltfrauentag 2018

Wir gratulieren allen Frauen, ganz herzlich zum Internationalen Frauentag! Seit 1911 feiern Frauen den "Internationalen Tag der Frauen“. In diesem Jahr ist es ein historisches Datum: das 100-jährige Jubiläum des Wahlrechtes für Frauen in Deutschland.

Essener Tafel: Keine Hilfe für ausländische Mitbürger

Die Essener Tafel sorgte für viel Aufsehen aufgrund des kürzlich bekanntgewordnenen Ausschlusses von Hilfsbedürftigen mit einer ausländischen Staatszugehörigkeit. Auf der Webseite heißt es knapp, dass „aufgrund der Flüchtlingszunahme in den letzten Jahren, der Anteil ausländischer Mitbürger [um] 75% angestiegen“ sei und der Vorstand sich daher gezwungen sehe, ihre Hilfe zurzeit nur Kunden mit deutschem Personalausweis anzubieten.

Kooperationen