Teilen
Tweet
VEZ in NRW e.V.
Alle Preisträger

HENNAABEND

Frauen

Volme Kulturforum e.V.
Bahnhofstr. 28
58095 Hagen

Hennaabend

Hagen

Volme Kulturforum e.V.

Beschreiben Sie Ihr Projekt. Was macht es besonders?

Ein interkultureller Erfahrungsworkshop für Frauen – In diesem Workshop wurde die Zeremonie eines traditionellen Henna-Abends erlebbar gemacht. Es ging darum, eine eigene Erfahrung mit einem fremden Ritual zu machen.

In einzelnen Rollenspielen wurden die wichtigsten Momente dargestellt und vorgeführt. Die Gäste wurden in das Geschehen mit einbezogen. Nach den Rollenspielen zum Kennenlernen der Familien, dem traditionellen Kaffeetrinken und der Verlobung wurde gemeinsam der Henna-Abend gefeiert.

Der zweite Teil des Abends diente dem Austausch und individuellen Begegnungen. In kleinen Gesprächsgruppen wurde über Erfahrungen und Gedanken gesprochen.

Welches gesellschaftliche Problem wollen Sie mit Ihrem Projekt lösen?

Seit den 50er Jahren ist die in Deutschland neben der deutschen Kultur am stärksten vertretene Kultur die türkische. Doch trotz so langer Zeit ist sie immernoch sehr fremd für viele. Für einen erfolgreich funktionierenden interkulturellen Dialog, müssen Fremdheiten überwunden werden. Dazu ist es erforderlich Gelegenheiten für das Zusammentreffen zu organisieren.

Wieviele Ehrenamtliche haben an diesem Projekt mitgewirkt?

keine Angaben

Beschreiben Sie die Aufgaben der Ehrenamtlichen.

keine Angaben

Projekt- oder Kooperationspartner

Projektfinanzierung

Zur Projektseite

Jetzt abstimmen!

Die Abstimmung endete am Montag, den 15.01.2019 um 23:59 Uhr. Eine Abstimmung ist nicht mehr möglich. Vielen Dank!

Alle Preisträger