NACHBARN LERNEN SICH KENNEN – RELIGION VERBINDET

Dialog

Lernzentrum Novaesium e.V.
Zufuhrstr. 2
41462 Neuss

Nachbarn lernen sich kennen – Religion verbindet

Neuss

Lernzentrum Novaesium e.V.

Beschreiben Sie Ihr Projekt. Was macht es besonders?

Das Besondere an unseren Dialog-Aktivitäten mit der ev. Kirche Neuss-Weckhoven ist, dass wir uns darauf verständigt haben den Dialog auf zwei Säulen aufbauen wollen. Die eine Säule sind inhaltliche Themen, die entweder zu bestimmten Anlässen wie religiöse Feiern, Andachten, usw. behandelt werden oder in einem gemeinsamen Beratungskreis bestimmt werden. Dabei ist es uns wichtig, dass wir nicht nur über die Gemeinsamkeiten sprechen, sondern auf die Unterschiede benennen und respektieren. Die zweite Säule sind gemeinsame Aktivitäten wie Reisen, Sport, gemeinsame Mahlzeiten usw. Dabei geht es um das nähere persönliche Kennenlernen, damit der Dialog Bestand hat und Früchte trägt.

Welches gesellschaftliche Problem wollen Sie mit Ihrem Projekt lösen?

Wir möchten in unserer Stadt eine Austausch-Kultur etablieren, die Diversität als Reichtum betrachtet . Auf dem Weg zu diesem Ziel müssen Barrieren und Ängste abgebaut werden. Nur so kann der soziale Frieden in der Gesellschaft proaktiv gestaltet und ausgebaut werden.

Wieviele Ehrenamtliche haben an diesem Projekt mitgewirkt?

10-15 Personen

Beschreiben Sie die Aufgaben der Ehrenamtlichen.

Termine für Beratungsgespräche festlegen, Veranstaltungsinhalte an Projektmitlglieder weiterleiten, Werbeplakate gestalten und an Interessierte zukommen lassen, für reibungslosen Ablauf der Veranstaltungen sorgen.

Projekt- oder Kooperationspartner

Projektfinanzierung

Jetzt abstimmen!

Die Abstimmung endete am Montag, den 15.01.2019 um 23:59 Uhr. Eine Abstimmung ist nicht mehr möglich. Vielen Dank!