Teilen
Tweet
VEZ in NRW e.V.
Alle Preisträger

OFFENES FRAUENFRÜHSTÜCK

Frauen

Westfälisches Bildungs- und Kulturzentrum e.V.
Königstraße 2
48268 Greven

Offenes Frauenfrühstück

Greven

Westfälisches Bildungs- und Kulturzentrum e.V.

Beschreiben Sie Ihr Projekt. Was macht es besonders?

Das Offene Frauenfrühstück ist ein monatliches Treffen in einer gemütlichen Frühstücksrunde mit Frauen – sowohl alt- und neuzugewanderten oder auch einheimischen Frauen soll eine Begegnungsplattform geboten werden um sich gegenseitig kennenzulernen, ein Verständnis für die Kultur in den verschiedenen Ländern zu entwickeln und Vorurteile abzubauen.
Darüber hinaus dient es u.a. der Aufhebung der Isolation von Frauen und der Verminderung der Schwellenangst und findet in einer frauenschützenden Atmosphäre statt.
Sie ermöglichen den Frauen Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen und ihre sozialen Kompetenzen zu stärken. Unsere Gespräche sind zum Teil informativ und sollen zugewanderten Frauen Hinweise auf aktuelle Themen wie Erziehung, Freizeit, Bildung, Einkauf etc. geben.

Welches gesellschaftliche Problem wollen Sie mit Ihrem Projekt lösen?

Das Ziel der Fraueninitiative ist u.a. der Aufhebung der Isolation von Frauen und der Verminderung der Schwellenangst und findet in einer frauenschützenden Atmosphäre statt. Sie ermöglichen den Frauen Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen und ihre sozialen Kompetenzen zu stärken.

Wieviele Ehrenamtliche haben an diesem Projekt mitgewirkt?

5

Beschreiben Sie die Aufgaben der Ehrenamtlichen.

Das offene Frauenfrühstück wird von der Frauenplattform (ehrenamtlich) des Webikul initiiert, organisiert und begleitet.

Projekt- oder Kooperationspartner

Projektfinanzierung

Zur Projektseite

Jetzt abstimmen!

Die Abstimmung endete am Montag, den 15.01.2019 um 23:59 Uhr. Eine Abstimmung ist nicht mehr möglich. Vielen Dank!

Alle Preisträger