AUF!leben – Zukunft ist jetzt.

Die Jugendplattform des VEZ NRW hat im Rahmen des Förderprogramms AUF!leben – Zukunft ist jetzt. aus Mitteln der “Deutsche Kinder- und Jugendstiftung” eine Förderung für das Projektvorhaben „Jugendferiencamps“ erhalten.

Geplant ist die Durchführung einer Reihe von Feriencamps. Dabei ist es das Ziel durch das Zusammenkommen das Zusammenleben mit anderen Kulturen, die Akzeptanz und den gegenseitigen Respekt zu fördern und zu stärken. Sportliche Gruppenaktivitäten und Städteführungen sollen die Teilnehmenden physisch und psychisch stärken. Diese sollen dabei die sozial-emotionalen Beziehungen und Bindungen der Jugendlichen untereinander unterstützen. Insbesondere sollen sie dabei durch gemeinsame Aktivitäten die verloren gegangenen Alltagsstrukturen und -erfahrungen aufleben lassen. 

Die Selbstlernkompetenzen von Jugendlichen sollen durch reale Probleme aus dem Alltag analysiert und selbständig gelöst und umgesetzt werden. Die erlernten Kompetenzen sollen dazu dienen die benachteiligten Jugendlichen den, insbesondere durch die Corona-Pandemie bedingten, verloren gegangenen Anschluss wiederzufinden. Das Ziel ist es außerdem, die durch die finanziellen Benachteiligungen entstandene Chancengleichheit erneut zu gewähren.

 

Mit dem Programm AUF!leben – Zukunft ist jetzt. unterstützt die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung bundesweit Kinder und Jugendliche aller Altersklassen dabei, die Folgen der Corona-Pandemie zu bewältigen und Alltagsstrukturen zurückzugewinnen. Lernen und Erfahren außerhalb des Unterrichts stehen dabei im Mittelpunkt.

Ziel des Programms ist es, junge Menschen durch zielgruppengerechte Angebote vor Ort in ihrer Persönlichkeitsbildung, im sozialen Leben sowie in ihrer seelischen und körperlichen Regeneration zu stärken. Auch soziales Lernen sowie die Bindungen von Kindern und Jugendlichen untereinander sollen gefördert werden.

Print Friendly, PDF & Email